THE JANCEE PORNICK CASINO & LAS CARETTAS

Surf-Rockabilly - Garagepunk - Latino-Pop-Punk

Sa. 18.07.2020  Einlass: 18.00 Uhr | Lindenhain | Kappellenstraße 47 | Fürth




Beginn: 20.00 Uhr

The Jancee Pornick Casino

 

mixt einen unwiderstehlichen Molotow-Cocktail aus Surfmusik, Rockabilly und 60's Garage Punk, aufgefüllt mit russischer Seele, Adrenalin und Selbstironie. Jancee's furioses Gitarrenspiel kreuzt dabei die Virtuosität von Brian Setzer mit der Energie von Angus Young und wird dabei angetrieben von Slavas Bass-Balalaika und Chris' Drum-Feuerwerk mit der Stärke eines sibirischen Orkans.


 

 

 

 

Facebook


Beginn: 18.30 Uhr

LAS CARETTAS

 

eine musikalische Zusammenkunft von mindestens 4 (bis ca.1000, je nachdem wie viele in der Rhythmusgruppe teilnehmen mögen) Personen, die dazu auffordert Lebensfreude zu zelebrieren!

 

Wir wandern zwischen musikalischen Welten und muffigen Proberäumen und betrachten es als Aufgabe im Zuge der momentanen kommerziellen Welle seichter und sehr monoton gestalteter angeblicher Latino-Musik, die hierzulande etwas unbekanntere Musik-Richtung Latino-Pop-Punkrock lautstark zu pflegen.

 

Unser charismatischer Förderer und immer wieder auch persönlich präsenter Stargast ist die unsterbliche Latino-Pop-Punk-Ikone Cumbia Claus, Weltbürger mit Wohnsitz in Lateinamerika! 

Bezaubernde Melodien zum Schwelgen und Mitwippen, das ist Latino-Pop! 

Wir singen in allen möglichen Sprachen, über alles mögliche, lassen es krachen und scheppern und es ist uns egal, was andere davon halten, das ist Punkrock! 

Ay Caramba und Wheppa Hey! (=Juepa Je!)

 

Edda Caretta  Gesang, Ukulele, Percussion

Anja Caretta   Gitarre, Gesang

Nick Caretta   Bass, Gesang

Dino Caretta   Schlagwerk, Percussion, Zwischenrufe

 

Hörbeispiele und mehr Info auf Facebook